Förderverein – Stabiles Fundament ist gelegt

v. Links: Arend Wiese, Noah, Karl-Heinz Nerkamp, Ben

Das durch die Corona-Pandemie sehr geprägte Jahr 2020 ist vorbei. Aktuell sind die Erwartungen durch die geplanten Impfungen sehr hoch. Gleichzeitig war 2020 das erste vollständige Geschäftsjahr für den „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neugraben e. V“. Die geplanten Aktionen im Stadtteil Neugraben wurden oder mussten bedauerlicherweise alle abgesagt werden. Auch die Mitgliederversammlung wurde verschoben und fand dann am 27. September 2020 in den Räumlichkeiten des AWO Seniorentreffs am Neugrabener Marktplatz 7 statt.

„Förderverein – Stabiles Fundament ist gelegt“ weiterlesen

1. Mitgliederversammlung des Fördervereins am 27. September 2020

Am Sonntag, dem 27. September 2020 um 19:00 Uhr findet die 1. Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neugraben statt. Die Versammlung findet in den Räumen des AWO Seniorentreff Neugraben (Neugrabener Markt 7) statt.

Aufgrund der Coronavirus Pandemie ist ein Hygienekonzept einzuhalten, welches auch einer Anmeldung zur Mitgliederversammlung erfordert.

Weiter Informationen sowie die Einladung zur Mitgliederversammlung findet man in der Rubrik des Fördervereins.

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Information: Aufgrund der aktuell gültigen Allgemeinverfügung der Hansestadt Hamburg müssen wir die Mitgliederversammlung leider absagen.

Der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neugraben e.V. lädt ein zur 1. Mitgliederversammlung des Fördervereins.

Am Montag, den 30. März 2020 um 19:30 Uhr
in der Grundschule Neugraben, Francoper Straße 32

Weitere Informationen gibt es hier:
Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Förderverein sammelte 600 Euro

Übergabe des Erlöses des Weihnachtsmarktes Neugraben

Wie jedes Jahr fand am 30. November 2019 der Weihnachtsmarkt am ehemaligen Ortsamt Süderelbe am Marktplatz statt. Zum ersten mal war auch der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neugraben mit dabei und durfte sich das erste mal der Öffentlichkeit vorstellen. Wir als Förderverein versorgten die Besucher des Weihnachtsmarktes mit Glühwein und Würstchen. Da der Glühwein und die Würstchen gespendet wurden konnten der gesamte Erlös von 600 Euro noch am selben Abend während unserer Weihnachtsfeier übergeben werden- Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und den Gästen des Weihnachtsmarktes.

Pressemitteilungen
Aktuelles aus Süderelbe – Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neugraben sammelte 600 Euro